Alles neu macht der Mai… ähh, Oktober

Die letzten Sonnenstrahlen des Spätsommers verwöhnen uns mit ihrer Wärme, Halloween steht vor der Tür und das Jahr neigt sich unaufhaltsam dem Winter zu. Für uns bei Sock Up Your Life ist das genau die richtige Zeit, um sich intensiv über die Gestaltung unserer Produkte und kommende Kollektionen Gedanken zu machen.

 

Wir waren in den letzten Wochen recht umtriebig und haben im stillen Kämmerlein einiges für euch ausgeheckt. Für 2020 planen wir zum Beispiel neue Farben und Muster. Daneben arbeiten wir mit Hochdruck daran Sneakersocken in unser Sortiment aufzunehmen. Die Menge der Anfragen hat uns gezeigt, dass viele von euch bereits sehnsüchtig darauf warten! Verzagt nicht, die erste, vielversprechende Testcharge ist bereits bei uns eingetroffen.

 

Wir suchen natürlich auch weiterhin nach Möglichkeiten die Nachhaltigkeit und den ökologischen Fußabdruck unserer Socken zu verbessern. Dafür gibt es aus unserer Sicht einige interessante Ansatzpunkte:

 

  • CO2-Einsparungen durch kurze Transportwege: Wir wollen die Transportwege innerhalb Deutschlands weiter verkürzen und sind dazu aktuell im Gespräch mit Strickereien in Bayern. Der Wechsel der Strickerei würde die Prozessschritte Färbung und Produktion näher aneinander rücken lassen und so jedes Jahr dazu beitragen viele Straßenkilometer einzusparen.

 

  • Längere Lebensdauer unserer Socken: Wir wollen dafür sorgen, dass ihr noch länger Freude an unseren Socken habt. Hierzu haben wir erste Kontakte zu Herstellern von Naturfasern aufgenommen, deren Eigenschaften die Langlebigkeit unserer Baumwollfasern positiv beeinflussen können.

 

  • Nachhaltige Naturfasern aus heimischen Ressourcen: Wir wollen den Anteil nachhaltig produzierter Rohstoffe in unseren Socken erhöhen. Hierzu sondieren wir momentan den Markt.

 

Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unseren Socken einen positiven Beitrag dazu leisten, die Welt der Mode ein bisschen besser zu machen – Schritt für Schritt, Socke für Socke.

3 Comments

  • Marcel Burghardt

    27.10.2019 at 12:33

    Sehr toll! Ich freue mich schon darauf. Ihr macht eine super Arbeit und meine Lieblingssocken.

  • Inke Magens

    28.10.2019 at 11:56

    Moin,
    ich freue mich neues von euch zu hören.
    Gerne würde ich noch wissen, ob bei zukünftigen Modellen die Sockengröße mit eingewebt sein wird.
    Das wäre nämlich fanastisch, da mein Freund und ich beide schwarze Socken tragen.
    Die Socken lassen sich nämlich ohne Größenangabe leider schwer auseinander halten.

    Vielen Dank schon einmal für die Rückmeldung.

    Grüße aus Norddeutschland

    Inke

  • Marcus

    28.10.2019 at 20:27

    Hallo Inke,

    das ist tatsächlich einer der Punkte, die auf der Agenda stehen.

    Viele Grüße
    Marcus

Post a Comment